Ihr Suchbegriff
Beitrag anhören:
Portion Sattwerden und emotional Auftanken - Rahel verteilt Lebensmittel für Bedürftige
privat

Portion Sattwerden und emotional Auftanken - Rahel verteilt Lebensmittel für Bedürftige

Hannah Thielmann
Ein Beitrag von

Hannah Thielmann,

Studentin der Publizistik, Mainz, evangelisch
Beitrag anhören:

"Hallo ich heiße Rahel. Ich bin 25 Jahre alt und wohne in Mainz."

Rahel arbeitet seit einem Jahr für "Kirche in Aktion". Dort leitet sie seit Beginn der Corona-Pandemie die Lebensmittelaktion, bei der Essen an Bedürftige verteilt wird.

Der erste Lockdown vor einem Jahr

"Mit Beginn des ersten Lockdowns – also heute vor einem Jahr – haben wir uns entschieden, den Menschen zu dienen, die besonders von der Schließung sozialer Einrichtungen – wie der Tafel – betroffen sind.

Seitdem geben wir jeden Sonntag im Winter etwa 30, im Sommer 60 Lebensmitteltüten an Bedürftige aus und schaffen ebenfalls einen Ort für Gemeinschaft."

Emotional auftanken

Rahel ist immer begeistert, wenn die Menschen durch die Aktion am Ende nicht nur satt sind, sondern auch emotional aufgetankt haben.

"Ich liebe unsere Lebensmittelaktion, weil sie jeden Sonntag einen Ort der Gemeinschaft inmitten einer Zeit von sozialer Isolation schafft.

Es ist so schön zu sehen, wie viele Leute schon vorher kommen, in der Reihe anstehen, um einfach sich mit uns zu unterhalten, die Sonne zu genießen, die Musik, die dabei läuft, zu genießen, ja, und einfach das Gefühl zu haben, dass die Liebe Gottes mitten gegenwärtig ist."

Wir feiern dich, Rahel, für deinen Einsatz! YOU FM. Zusammen mit den Kirchen in Hessen.

Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren