Autoren/Autorinnen

Ingo Schütz

Ingo Schütz

Evangelischer Pfarrer, Oberursel-Bommersheim

AKTUELLE BEITRÄGE

Orte und Menschen, die mich geprägt haben

Im Taunus, am Rande Frankfurts bin ich aufgewachsen. Hier liebe und lebe ich bis heute. Bodenständige Menschen, die anpacken können und einen kantigen Ebbelwoi zu schätzen wissen, gibt es hier ebenso wie gute Sushi-Restaurants und die Möglichkeit, Theater und Oper zu genießen. Das alles prägt mich, meine Frau und unsere drei Kinder, jeden Tag neu.

Was mir Glaube bedeutet

In einem Boot bleibt man meistens trocken, wird aber doch vom Wasser getragen. So ist es mit Gott: Auch wer mit ihm nichts zu tun haben will, bleibt von ihm behütet. Glaube kann heißen: Ich ahne, dass es mehr gibt, als ich in meinem trockenen Lebensboot sehe. Etwas, das mich und alles trägt.

Weshalb ich gerne Pfarrer bin

Wenn Menschen gerne geben, was sie selbst empfangen haben an Gaben und Talenten, dann können dadurch Wunder entstehen. Als Pfarrer darf ich ganz viel davon koordinieren und fühle mich dadurch dem Herzschlag des Wundertäters sehr nah.

Das liebe ich am Radio

Ganz im Hier und Jetzt zu sein und zugleich an einem anderen Ort, mit einem inspirierenden Gedanken, einem tröstlichen Klang. Überblick zu bekommen, ohne anhalten zu müssen auf meinem Weg durch die Gegenwart – das kann nur Radio.

Was mir gut tut

Wandern. Radfahren. Ruhig werden. Bibellesen. Aufbrechen. Ideen im Kopf und Menschen an der Seite. Klug werden durchs Scheitern, beschenkt werden, wenn’s gelingt.

Beiträge von
Ingo Schütz
Das könnte Sie auch interessieren