Ihr Suchbegriff

Prof. Dr. Martin Hein

Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Kassel

Prof. Dr. Martin Hein
AKTUELLE BEITRÄGE

Orte und Menschen, die mich geprägt haben
Geboren bin ich in Wuppertal, aber aufgewachsen in Hanau. Mein Abitur habe ich in Frankfurt gemacht: rückblickend eine tolle Schule. Nach dem Studium ging es nach Nordhessen. Dort lebe ich seit immerhin 36 Jahren. Die prägendsten Erfahrungen habe ich in meiner ersten Gemeinde gemacht: in Grebenstein. Die begleiten mich bis heute. Deshalb bin ich im Herzen stets gern Pfarrer geblieben.

Was mir der Glaube bedeutet
Mein Lieblingswort lautet: „Zur Freiheit hat uns Christus befreit“ (Galater 5,1). Das Leben so zu gestalten, dass wir von dieser Freiheit Gebrauch machen, um Freiheit zu ermöglichen, sehe ich als das große Geschenk des Glaubens. Um freie, selbstbewusste Menschen geht es.

Weshalb ich gern Bischof bin
Verantwortung erlebe ich als eine Möglichkeit, das, was mir wichtig ist, zur Geltung zu bringen – und zugleich dem Geltung zu verschaffen, was anderen wichtig ist. Dankbar bin ich für die Vielfalt der weltweiten Kirche, die ich durch dieses Amt kennenlernen kann.

Das liebe ich am Radio
Von allen Medien ist das Radio das wahrhaftigste und unmittelbarste: Konzentration auf das pure Wort und die pure Stimme. Da kann man sich nicht verstecken!

Was mit gut tut
Ich predige fast jeden Sonntag in einem Gottesdienst. Der regelmäßige Umgang mit der Bibel ist so spannend!
Und für den Rückzug? Da tun mir Bergwanderungen, die Oper und der Fußball gut. Haben alle drei nichts miteinander zu tun, sind aber wunderschön!

Beiträge von
Prof. Dr. Martin Hein

Das könnte Sie auch interessieren