Ihr Suchbegriff
Beitrag anhören:
Jonas Brothers – Suckers

Jonas Brothers – Suckers

Vanessa Verena Wahlig
Ein Beitrag von

Vanessa Verena Wahlig,

Journalistin, Wiesbaden
Beitrag anhören:

Manchmal lern ich einen Menschen kennen und merke, dass die Person einfach wie für mich gemacht ist. Auf einmal steht meine Welt (dann) Kopf. Über dieses Gefühl singen auch die Jonas Brothers in ihrem Song Sucker: „Ich spüre Hitze im Dezember, wenn du bei mir bist.“

We go together
Better than birds of a feather, you and me
We change the weather, yeah
I'm feeling heat in December when you're 'round me

„I’m a sucker for you“, singen die Jonas Brothers – Ich hab eine Schwäche für dich! Gar nicht so easy/leicht, das zuzugeben, find ich. Wenn’s um Gefühle geht, gilt Schwäche Zeigen in meiner Generation nicht gerade als cool. Denn Gefühle können manchmal echt wie eine Achterbahnfahrt sein „You're the medicine and the pain“ – Du bist für mich Schmerz und Medizin zugleich.

You're the medicine and the pain, the tattoo inside my brain
And, baby, you know it's obvious
I'm a sucker for you
You say the word and I'll go anywhere blindly

Ich habe eine Schwäche für dich! Das kann ich auch zu Gott und Jesus Christus sagen. Auf Deine Worte vertraue ich! So kann ich blind überall hingehen. Trotz mancher Enttäuschungen kann ich mich immer wieder auf andere Menschen einlassen. Durch Gott weiß ich, dass ich so sein kann, wie ich bin. Ich darf eine Schwäche haben – nicht nur für Gott.

I'm a sucker for all the subliminal things
No one knows about you (About you)
About you (About you)
And you're making the typical me
Break my typical rules
It's true, I'm a sucker for you
I'm a sucker for you

Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren