Ihr Suchbegriff
Beitrag anhören:
Fulda feiert
Bild: Pixabay

Fulda feiert

Alexandra Becker
Ein Beitrag von

Alexandra Becker,

Katholische Pastoralreferentin, Pfarrei St. Franziskus, Frankfurt
Beitrag anhören:

Moderator/in: Heute wird in Osthessen gefeiert. Genauer gesagt in Fulda im Dom und rund um den Dom. Was ist da heute los, Alexandra Becker von der katholischen Kirche?

Das Bistum Fulda bekommt heute einen neuen Bischof. Dr. Michael Gerber heißt er, ist 49 Jahre alt und damit jetzt der jüngste Bischof in Deutschland. Heute Nachmittag wird er als Bischof von Fulda eingeführt, natürlich mit einem besonders feierlichen Gottesdienst im Dom. Gestern haben ihn die Fuldaer übrigens schon näher kennenlernen können.

Was war da gestern?

Der neue Bischof hat eine kleine Pilgertour gemacht und alle eingeladen, mitzukommen. Das finde ich schon ein sehr schönes Zeichen. Ein Bischof, der mit den Menschen in seinem Bistum auf dem Weg sein will. Auch im übertragenen Sinn.

Pilgern ist ja auch immer noch „in“.

Ja, das stimmt. Dem neuen Bischof ist das Pilgern aber wirklich wichtig, sagt er selbst. Er hat auch in sein neues Bischofswappen einen Pilgerstab mit einbauen lassen. Und zwar nicht irgendeinen, sondern ein Bild von dem Pilgerstab, den er selbst seit dreißig Jahren mit dabei hat, wenn er mit anderen pilgern geht. Für mich bedeutet das: er will zusammen mit den Menschen und mit Gott auf dem Weg sein. Dafür wünsch ich ihm alles Gute.

Also Glückwunsch nach Fulda. Das hr-Fernsehen überträgt übrigens heute die Einführung des neuen Bischofs ab 15 Uhr live aus dem Dom in Fulda.

 

 

 

Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren