Ihr Suchbegriff
YOUFM Songcheck Song: Melody von Lost Frequencies feat. James Blunt
Bildquelle Pixabay

YOUFM Songcheck Song: Melody von Lost Frequencies feat. James Blunt

Lea Müller
Ein Beitrag von

Lea Müller,

Studentin der Evangelischen Theologie und Autorin bei "Kirche in YOU FM", Neuenstein / Obergeis

An manchen Tagen denk ich, ich wäre am besten im Bett liegen geblieben: Alles geht schief und ich möchte am liebsten einfach davonlaufen. Abends komme ich nach Hause und will den blöden Tag hinter mir lassen. Lost Frequencies und James Blunt drücken für mich aus, wie ich den ganzen Stress vergessen kann: „Wenn ich down bin wechselst du die Tonart. Ich brauch dich, weil mein Herz seinen Rhythmus verloren hat.“

Hey melody
Every night you play me something sweet
And when I'm down, you always change the key
I need you now, my heart has lost the beat

Eine einfache Melodie kann mein Leben für einen Moment anhalten. Ich nehme nach solchen Tagen meine Trompete und spiele, einfach so, das entspannt mich. Mit der Musik kann ich meine Gefühle ausdrücken, mich fallen lassen und in ihr versinken. „Melody“ ist für mich eine Liebeserklärung an die Kraft der Musik.


So let me hear your love, sing

So let me hear your love, sing

Wie die Musik mich immer wieder aufbaut, stärkt mich auch Gott. Er glaubt an mich. Auch wenn ich manchmal den Glauben an mich selbst verloren habe. Gott steht zu mir und baut mich auf. Dabei ist es egal, ob mein Leben gerade in Moll oder Dur spielt. „Melody“ kann für mich auch zu einer Liebeserklärung an Gott werden.

So let me hear your love, sing

So let me hear your love, sing

Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren