Ihr Suchbegriff
Udo Lindenberg
Bildquelle pixabay

Udo Lindenberg

Dr. Fabian Vogt
Ein Beitrag von

Dr. Fabian Vogt,

Evangelischer Pfarrer in der Öffentlichkeitsarbeit, Darmstadt

O Mann, ich gehöre ja zu der Generation, die mit den Liedern von Udo Lindenberg groß geworden ist. Und heute wird er 70. Wahnsinn! Aber „Keine Panik“ – wie er selbst sagen würde. Ich meine: Der Mann ist eine Legende. Und Hits wie „Cello“, „Sonderzug nach Pankow“, „Hinterm Horizont geht’s weiter“ oder „Gegen die Strömung“ haben mich wahrscheinlich mehr geprägt als manche Schulstunde.

2008 hat Udo übrigens auch ein Lied über Gott geschrieben, mit dem schönen Titel „Interview mit Gott“. Und darin geht der Sänger ganz schön zur Sache: „Ey, Gott, wieso lässt du uns so hängen? Wenn du der liebe Gott bist, warum lässt du dann Kriege zu?“ Tja, und dann antwortet Gott: „Ich habe die Welt so schön für euch erschaffen und schicke euch die besten Top-Berater. Und was macht ihr: Ihr knallt sie voll mit Waffen und seid immer noch die alten Idioten.“

Also: Das ist ein Originalzitat von Udo. Schließlich erklärt Gott in dem Lied: „Wenn der Mensch nicht weiter weiß, dann macht er mir den Himmel heiß. Kümmert euch jetzt mal selbst um Euren Planeten.“ Ich habe keine Ahnung, ob Udo Lindenberg an Gott glaubt. Aber in seinem Lied „Interview mit Gott“ geht er selbstverständlich davon aus, dass es ihn gibt. In diesem Sinne sag ich mal: „Lieber Udo. Viel Glück und vor allem viel Segen zum 70sten.“

Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren