Ihr Suchbegriff
Beitrag anhören:
Endlich Sommerferien
Bild: pixabay

Endlich Sommerferien

Steffen Jahn
Ein Beitrag von

Steffen Jahn,

Referent für Weltkirche im Bischöflichen Generalvikariat in Fulda
Beitrag anhören:

Moderator/in: Morgen ist es für die Schülerinnen und Schüler in Hessen wieder soweit. Dann heißt es: Endlich Sommerferien! Und das nach einem so bewegten Schuljahr wie es kaum jemand erahnt hätte. Steffen Jahn von der Katholischen Kirche, du sagst, du und deine Familie ihr habt die Ferien jetzt auch dringend nötig, stimmt’s?

Boah, ja unbedingt. Was war das für ein Schuljahr? Homeschooling, Distanzunterricht, Wechselunterricht. Neue digitale Formate und Hybridveranstaltungen … Noch vor einem Jahr wusste kaum jemand, was das überhaupt ist. Ich glaube, die vergangenen Monate waren sehr herausfordernd. Für die Schüler, die Lehrerinnen und Lehrer – aber ganz besonders auch für die Eltern.

Das hat sicher viele Menschen in Hessen ganz schön belastet. Und wer freut sich nach diesen Monaten nicht auf seinen (Sommer-)Urlaub?

Ich glaube, das tut jetzt allen mal gut. Einfach mal ein paar Tage ausspannen, ausruhen und nichts tun. Auch in der Bibel gibt es übrigens eine Geschichte, in der Jesus alle einlädt, mal wieder „Urlaub“ zu machen. Das gefällt mir immer wieder gut und da halte ich mich auch gerne dran.

Jesus macht Urlaub in der Bibel? Jetzt machst du mich aber neugierig?

Doch, wirklich. Der Evangelist Matthäus berichtet davon. Jesus sagt: "Kommt alle zu mir, wenn euch der Alltag plagt und ihr müde und abgeschafft seid! Bei mir könnt ihr euch ausruhen." Und das nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Er sagt: "Ihr findet Ruhe für die Seele!" Mir gefällt dieses Bild. Auch mal wieder geistig zur Ruhe und auf andere Gedanken zu kommen. Das wünsche ich allen Schülerinnen und Schülern in Hessen, die morgen endlich Ferien bekommen und natürlich auch den Eltern! UND – dass das nächste Schuljahr wieder besser wird!

Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren