Ihr Suchbegriff
Beitrag anhören:
Jana - Politik und Nächstenliebe
privat

Jana - Politik und Nächstenliebe

Vanessa Verena Wahlig
Ein Beitrag von

Vanessa Verena Wahlig,

Journalistin, Wiesbaden
Beitrag anhören:

Hallo ich bin Jana! Ich bin 26 Jahre alt. Ich komme aus Rüsselsheim und ich bin politisch aktiv.

Politisch aktiv, das heißt bei Jana: Sie engagiert sich in der Jugendorganisation einer der großen Parteien in Rüsselsheim. Motiviert hat Jana ein Gespräch mit ihrer Oma. Nach einem Terroranschlag 2015 hat ihre Oma gesagt: Sie ist traurig, dass es die Jugend immer schwerer haben wird. Da hat Jana gedacht: Wenn ich etwas für meine Zukunft machen will, dann muss ich selbst Verantwortung übernehmen! Aber ist Parteipolitik der richtige Weg dafür?

Natürlich habe ich am Anfang meine Zweifel gehabt, ob man als junger Mensch überhaupt seine Ideen durchbekommt. Aber dadurch, dass wir ne Jugendorganisation sind, kann jeder seine Ideen recht einfach einbringen. Und wenn sie gut sind, werden sie dann auch ziemlich schnell umgesetzt.

Jana war früher Messdienerin. In der Kirche hat sie gelernt, was Zusammenhalt bedeutet. Das Wichtigste im Glauben ist für sie die Nächstenliebe. Und Nächstenliebe hat viel mit Politik zu tun, findet Jana.

Auch in der Politik kann man sich im Zuge von Nächstenliebe für die Gesellschaft einbringen. Wir zum Beispiel besuchen in regelmäßigen Abständen das Seniorenwohnheim. Damit die Leute einfach merken: Sie sind nicht allein.

Du erzählst uns deine Story. YOU FM. Zusammen mit den Kirchen in Hessen.

 

 

Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren