Ihr Suchbegriff
Beitrag anhören:
Die Zeit gestalten
Bildquelle: pixabay

Die Zeit gestalten

Marcus C. Leitschuh
Ein Beitrag von Marcus C. Leitschuh, Katholischer Religionslehrer und Autor, Kassel
Beitrag anhören:

Wie wohl der Winter weitergeht? Ob er überhaupt noch mal richtig kommt? Unsere amerikanischen Freunde haben für die Wetterprognose der nächsten Wochen eine besondere Methode entwickelt – und die kommt sogar ursprünglich aus Deutschland: In Nordamerika ist heute Murmeltiertag.
Da deuten die Menschen Folgendes: Kommt das Murmeltier heute aus seinem Bau und die Sonne erzeugt einen Schatten, stehen die Zeichen auf weitere sechs Wochen Winter. Deutsche Auswanderer brachten diese Tradition nach Amerika. Und dieser Tag mit seiner tierischen Wettervorhersage hat etwas damit zu tun, dass genau heute – 40 Tage nach Weihnachten – der christliche Feiertag „Mariä Lichtmess“ stattfindet. Früher endete damit auch die Weihnachtszeit. Wie es der Name „Lichtmess“ schon sagt, gibt es viele Bräuche an diesem Tag, die sich um Licht und Kerzen – aber auch um die Vorhersage des Wetters drehen. So ist von einem westfälischen Lehrer im 19. Jahrhundert der Satz überliefert: „Wenn der Dachs zu Maria Lichtmess mittags seinen Schatten sieht, muss er noch vier Wochen in seinem Bau bleiben.“ Weil es nämlich noch länger kalt bleibt. Da die deutschen Einwanderer den Dachs in Amerika nicht vorfanden, wählten sie das weit verbreitete Murmeltier als Wetterboten. Für die Menschen im 19. Jahrhundert war diese Mischung aus Bauernregel und Volksfrömmigkeit wichtig.
Ob Murmeltiertag oder Maria Lichtmess – beides wird an diesem 2. Februar begangen – und hat ein gemeinsames Signal: Nach Advent, Weihnachtszeit und Jahreswechsel blicke ich nach vorne auf ein neues Jahr. Ich erwarte sehnsüchtig den Frühling. Alles liegt vor mir. Und auch wenn ich mir durch ein Murmeltier vielleicht eine Vorhersage wünsche – jeder hat es ein Stückweit in seinen eigenen Händen, was er aus diesem Jahr macht.
Christen glauben, dass Gott all unser Tun begleitet und uns die Kraft schenkt, jeden Tag anders, neu und kraftvoll zu gestalten. Das wünsche ich Ihnen von Herzen - egal, ob sie glauben, am heutigen Murmeltiertag das Wetter vorhersagen zu können oder nicht.
 

Weitere ThemenDas könnte Sie auch interessieren