Ihr Suchbegriff
Beitrag anhören:
Nico Santos - Play with fire

Nico Santos - Play with fire

Dave Kulik
Ein Beitrag von Dave Kulik, Evangelischer Vikar, Obervellmar
Beitrag anhören:

Der Songcheck in YOU FM

„Es ist aus“, sagte mein Kumpel Markus vor ein paar Wochen und ist am Boden zerstört. Schnell verliebte er sich in eine Frau, hatte große Hoffnungen, plante die Zukunft. Doch plötzlich war alles vorbei: Sie hatte einen anderen. Schwer, da Mut und Kraft zum Weitermachen zu finden. Im Song „Play With Fire“ von Nico Santos höre ich diesen Schmerz einer unerfüllten Liebe:

It's only been about a couple of days
You must have gone and put a spell on me
I can't get you out from under my veins
Singing oh my Lord
She'll be the death of me

„Es tut so weh, aber mit ihr ich habe mich so unglaublich lebendig gefühlt. Vielleicht war‘s ein Fehler“, sagte mein Kumpel. Und ich glaube: Liebe ist immer ein Risiko. Sie tut weh, wenn sie unerfüllt bleibt.

Well I guess I made that mistake
I'm young and foolish or brave
And she's made her way into my heart

Ist es das wert? Ja! Denn jemanden zu lieben zeigt mir, wie viel Leben in mir steckt. Auch die Bibel erzählt von dieser Leidenschaft: „Stark wie der Tod ist die Liebe, unersättlich wie das Totenreich ist die Leidenschaft. Sie entflammt wie Feuerflammen, wie der Blitz schlägt sie ein.“ (Hoheslied, 8,6f) Es tut gut, das Feuer der Liebe zu spüren. Gib nicht auf! Gott liebt dich und du kannst lieben - auch wenn du dich mal verbrennst.

I gotta get out
This is what you get when you fall in love
No one ever said how good it hurts
I tried once, but it's once too much
You end up getting burned

Weitere ThemenDas könnte Sie auch interessieren