Ihr Suchbegriff
Beitrag anhören:
Mehrwertsteuer-Senkung: Mehr-Wert für andere!
Foto: Pixabay

Mehrwertsteuer-Senkung: Mehr-Wert für andere!

Verena Maria Kitz
Ein Beitrag von

Verena Maria Kitz,

Katholische Pastoralreferentin in St. Michael, Zentrum für Trauerseelsorge, Frankfurt
Beitrag anhören:

Ab heute gilt er, der niedrigere Mehrwertsteuersatz: 16 Prozent statt wie bis gestern 19 Prozent Mehrwertsteuer. Eine ältere Dame aus der Nachbarschaft hat mir von ihren Plänen dazu erzählt: Ihr fällt es schon länger schwer, den Rasen in ihrem Garten selber zu mähen, und ihre Kinder können nicht so oft kommen. Immer jemand anderen bitten, mag sie auch nicht. Der Familienrat meinte: Sie solle sich so einen Mähroboter kaufen. Damit wäre ihr Rasen immer schön gepflegt, und jetzt wäre das sogar noch gut für die Wirtschaft,  in Corona-Zeiten.

Nicht nur zu meinem Vorteil

„Ich fand so ein Ding immer blöd“, hat sie zu mir gesagt. „Aber mich strengt das Rasenmähen einfach zu sehr an. Und mit so einer Maschine bin ich auch unabhängig!“, meinte sie. Sie hat allerdings bewusst mit dem Kauf gewartet, bis die Mehrwertsteuersenkung kommt. Denn das Geld, das sie dadurch spart, das könne sie ja spenden. Und dann hätten auch noch andere etwas von ihrem Mähroboter. Die Leute in den armen Ländern, meinte sie, die wären durch Corona ja noch viel schlimmer dran als wir hier.

Das hat mich beeindruckt. Ich weiß, sie hat keine Riesenrente und muss sich so eine Anschaffung gut überlegen. Und trotzdem denkt sie auch an andere, denen es schlechter geht als ihr selbst. 

Sparen und spenden

Ich weiß natürlich: Das kann sich nicht jeder leisten, es gibt viele, die durch Corona auch bei uns sehr  knapp dran sind. Aber vielleicht könnten es manche so ähnlich machen wie meine Nachbarin. Und das Geld, das sie sparen durch die Steuersenkung, weitergeben und damit Gutes tun. Ich hab mir jedenfalls überlegt: Ich stecke mir ein kleines, zusätzliches Portemonnaie ein. Und nach dem Einkaufen kommt da das Geld rein, das ich an der Mehrwertsteuer gespart habe. Das werde ich spenden. Keine Riesensummen, aber wenn das mehr Leute machen, kann doch ganz schön etwas zusammen kommen. Dann wäre das mit der Mehrwertsteuersenkung sogar noch mehr wert – auch für andere!

Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren